Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Der Verein Aktuelles 2016 Aktuelles 2015 Aktuelles 2014 Aktuelles 2013 Aktuelles 2012 Aktuelles 2011 Aktuelles 2010 Tischtennis Meister Rottaler Advent Nikolausfeier 2015 Auszeichnung Hofbauer AOB und DFB-Mobil Brückenfest Trainingslager Linz Sommerfest 2015 Schnuppertraining 2015 Meisterschaftsspiel 2015 Schiedsrichter-Info-Abend Winter-Trainingslager Raus aus dem Winterschlaf Nikolausfeier 2014 Bürgermeisterempfang DFB-Mobil Jägerspiel Zeltlager Galaxy Erding Fußballabzeichen Ballspende Ortmeier Meisterschaft Ausbildungsoffensive Tischtennis Vereinsausflug 2013 Umweltcup 2012 Turnier Andorf 2. Silberne Raute Winterpause D-Mädels Turnier Reichenberg Müllräumaktion Cocktail-Mixkurs Schnuppertraining Club 100 2012 Fußballabzeichen 50 Jahre SV Bad Füssing Turnier Bambinis Finale Frauen Bambinis - Hartkirchen Sommerfest D-Juniorinnen - Tettenweis 2 Champions-League Finale 

Club 100 2012

Anlässlich des Freundschaftsspiels der Deutschen Nationalmannschaft am 15. August 2012 in der Frankfurter Commerzbank-Arena wurde Thomas Prinz vom Deutschen Fußball-Bund für sein ehrenamtliches Engagement als 1. Vorsitzender beim SC Egglfing am Inn offiziell geehrt. Für die Dauer eines Jahres ist Prinz nun Mitglied des "Club 100" - eine erlauchte, einhundert-köpfige Auswahl der bundesweit engagiertesten Ehrenamtlichen im Jahr 2011.Ein straffes Programm mit Länderspiel und regem Erfahrungsaustausch stand an diesem Tag auf dem Plan. Gleich nach der Ankunft im Hotel und einer Stadtrundfahrt verabschiedet sich die „Mannschaft“ Richtung Kaisersaal im Frankfurter Rathaus, wo die Ehrung des "Club 100" in betont festlicher Atmosphäre abgehalten wird. Neben dem neuen DFB-Sportdirektor Robin Dutt und den beiden Ex-Nationalspielern Andy Möller und Bernd Hölzenbein ist natürlich auch DFB-Präsident Wolfgang Niersbach vor Ort, der den neuen "Club 100"-Mitgliedern ausdrücklich für deren "nicht selbstverständlichem" Engagement dankt. "Wir alle stehen da vor großen Herausforderungen. Die Vereine müssen mehr denn je geschickt um ehrenamtliche Mitarbeit werben. Gleichzeitig gilt: Ohne das Ehrenamt geht es im Fußball nicht. Wir sagen allen, die sich engagieren, ein ganz herzliches Dankeschön.“Nach dem Abendessen in der Wandelhalle stand ein fußballerischer Leckerbissen auf dem Programm. Deutschland bittet in der Commerzbank-Arena die Südamerikaner aus Argentinien zum Tanz. Mit bekanntem Ergebnis und einem ganzen Ensemble Spitzenfußballer. Zurück im Hotel findet der Abend einen gemütlichen Ausklang. Tags darauf bricht der Tross nach dem Frühstück wieder in die Heimat auf, mit vielen schönen Eindrücken im Gepäck."Ohne Ehrenamt geht nichts. Umso mehr freut mich, dass der DFB mit der regelmäßigen Ehrung der Club 100-Mitglieder seinen tiefen Dank gegenüber den verdientesten Ehrenamtlichen zum Ausdruck bringt.", betont BFV-Präsident und DFB-Vizepräsident Dr. Rainer Koch, der die vollzählig erschienene bayerische "Club 15-Mannschaft" in der Commerzbank Arena beim Länderspiel angetroffen hatte.Der Ehrenamtspreis ist seit 1997 wichtiger Bestandteil der „Aktion Ehrenamt“ des Deutschen Fußball-Bundes und seiner Landesverbände.“

1. Vorstand Thomas Prinz vom DFB ausgezeichnet

Auf dem Foto: stehend: 4. von links DFB-Präsident Wolfgang Niersbach, 2. von links DFB-Sportdirektor Robin Dutt, 3. von links ehemaliger Nationalspieler Bernd Hölzenbein, 5. von links Ex-Nationalspieler Andreas Möller, 8. von rechts BFV-Verbands-Ehrenamtsreferent Hermann Güller, 6. von rechts Niederbayerns Bezirks-Ehrenamtsreferent Dr. Josef Heigl mit den bayerischen „Club 100“-Mitgliedern (Thomas Prinz knieend 3. von links, in Tracht).



SC EGGLFING/INN

SC EGGLFING/INN

Nächste Saisonspiele:26.03.2017 15:00 UhrTSV Bad Griesbach - SCE09.04.2017 15:00 UhrSCE Frauen - (SG) TSV Triftern

Mit diesen Schuhen holen wir uns diese Schale für diesen Verein